Peter Sunde und Kim Dotcom Die zwei Gesichter des Copyright-Kriegs

Peter Sunde fleht um Gnade, Kim Dotcom verhöhnt die US-Justiz. Sunde, verurteilt wegen Beteiligung an The Pirate Bay, wird wohl ins Gefängnis gehen. Dotcom, Multimillionär dank Megaupload, lebt auf einem Anwesen in Neuseeland. Beide sehen sich als Kämpfer für Internetfreiheit. Zu Recht?
Dotcom-Selbstdarstellung: Getwittert mit dem Vermerk "Internetfreiheitskämpfer"

Dotcom-Selbstdarstellung: Getwittert mit dem Vermerk "Internetfreiheitskämpfer"

Kim Dotcom