Antwort auf "Handelsblatt" 102 Piraten für ein neues Urheberrecht

Die Piratenpartei will das Urheberrecht abschaffen? Von wegen: In einem offenen Brief plädiert sie für eine Reform, nicht für einen Verzicht auf die Rechte von Urhebern. Kritiker hatten gewarnt, das "geistige Eigentum" sei durch die Partei in Gefahr.
Mitglied der Piratenpartei (Archivbild): "Ich bin selbst Urheber."

Mitglied der Piratenpartei (Archivbild): "Ich bin selbst Urheber."

Foto: Caroline Seidel/ dpa
ore
Mehr lesen über Verwandte Artikel