Pfeil nach rechts

Polizeigewerkschaft versus Verfassungsgericht Die Jetzt-erst-recht-Überwacher

Das Bundesverfassungsgericht mahnt mehr Kontrolle beim Zugriff auf Telekommunikationsdaten an. Dagegen wettert nun der Chef der Polizeigewerkschaft: Man müsse jetzt erst recht möglichst viel spähen, findet Rainer Wendt. Das offenbart eine fragwürdige Sicht auf den Rechtsstaat.
Rainer Wendt: "Es kann nicht sein, dass die Politik tatenlos zusieht"

Rainer Wendt: "Es kann nicht sein, dass die Politik tatenlos zusieht"

DPA
Mit Material von dapd