Re:publica-Auftakt Aufmarsch der Murmeltiere

Massenüberwachung, mächtige Konzerne, gescheiterte Protestbewegungen: Internet-Optimisten haben derzeit wenig Grund zur Freude. Entsprechend war der Auftakt der Netzkonferenz re:publica durch eines geprägt: Frust.
Keynote-Sprecher Ethan Zuckerman: "Wenig Vertrauen in Wahlen"

Keynote-Sprecher Ethan Zuckerman: "Wenig Vertrauen in Wahlen"

Foto: Britta Pedersen/ dpa