Pfeil nach rechts

Proteste in der Türkei Regierung fordert direkteren Zugriff auf Twitter

Die türkische Regierung will härter gegen "irreführende" Äußerungen bei Twitter vorgehen - und fordert dafür die Unterstützung der Betreiber. Über den Kurznachrichtendienst organisieren sich viele regierungskritische Demonstranten.
Protest in Ankara: Demonstranten organisieren sich über soziale Netzwerke

Protest in Ankara: Demonstranten organisieren sich über soziale Netzwerke

AFP
usp/Reuters