Pfeil nach rechts

Mobilfunk EU-Staaten stimmen Roaming-Kompromiss zu

Das Ende der Roaming-Gebühren rückt einen Schritt näher: Am Mittwoch haben die 28 Mitgliedstaaten der EU offiziell bestätigt, dass sie die Zusatzkosten bis 2017 abschaffen wollen. Erst muss aber das Europarlament zustimmen.
Touristin mit Smartphone in Barcelona: 2017 sollen die Roaming-Gebühren fallen

Touristin mit Smartphone in Barcelona: 2017 sollen die Roaming-Gebühren fallen

AP/dpa
mbö/afp
Mehr lesen über
Verwandte Artikel