Sicherheitsbedenken Arabische Staaten wollen Datenübertragung per Blackberry sperren

Keine E-Mails, keine Messenger-Programme: Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen den Zugang zum Internet für Smartphones der Firma Blackberry sperren. Auch Saudi-Arabien gab ähnliche Pläne bekannt - Kritiker bezeichnen das als Zensur.
Blackberry-Smartphone: Sicherheitsbedenken in arabischen Staaten

Blackberry-Smartphone: Sicherheitsbedenken in arabischen Staaten

Foto: SPIEGEL ONLINE
sto/dpa/Reuters/apn