Sicherheitslücken Bundespolizei bietet Hackern offene Flanke

Veraltete Sicherheitsstandards, unqualifiziertes Personal: Das Computersystem der Bundespolizei ist nach SPIEGEL-Informationen in einem verheerenden Zustand. Mitte Juli hatten Hacker hochsensible Daten gestohlen - laut einem internen Bericht kann das jederzeit wieder passieren.
Screenshot veröffentlichter Bundespolizei-Daten: System im maroden Zustand

Screenshot veröffentlichter Bundespolizei-Daten: System im maroden Zustand

ssu