Gesichtserkennung Zeig mir ein Foto und ich sag dir, ob du schwul bist

Man kann einem Menschen nur vor den Kopf gucken, sagt man: Was drin ist, bleibt geheim. Außer für Rechner: Die erkennen sogar sexuelle Orientierungen anhand von Fotos - eine Erkenntnis mit Implikationen.
Generierte Durchschnittstypen: Sexualität ins Gesicht geschrieben?

Generierte Durchschnittstypen: Sexualität ins Gesicht geschrieben?

Foto: Michal Kosinski/ Yilun Wang/ Stanford Graduate School of Business
Modellversuch mit Gesichtserkennung in Berlin: Werden wir bald alle überwacht?

Modellversuch mit Gesichtserkennung in Berlin: Werden wir bald alle überwacht?

Foto: Michele Tantussi/ Getty Images
Innenminister Thomas de Maizière im Leitstand der Gesichtsüberwachung am Berliner Südkreuz: Terrorprävention als Rechtfertigung jedes Einbruchs in die Privatsphäre

Innenminister Thomas de Maizière im Leitstand der Gesichtsüberwachung am Berliner Südkreuz: Terrorprävention als Rechtfertigung jedes Einbruchs in die Privatsphäre

Foto: Pool/ Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Leider kein schlechter Witz: In einer öffentlichen Toilette in Peking ist die Toilettenpapierausgabe mit einer Gesichtserkennung verbunden (März 2017)

Leider kein schlechter Witz: In einer öffentlichen Toilette in Peking ist die Toilettenpapierausgabe mit einer Gesichtserkennung verbunden (März 2017)

Foto: WANG ZHAO/ AFP