NSA-Skandal Prism Spaziergang ruft Staatsschutz auf den Plan

Ein Griesheimer hat über Facebook zu einem Spaziergang eingeladen: Man wolle sich den sogenannten Dagger Complex und die "NSA-Spione" einmal aus der Nähe ansehen. Das US-Militär rief die deutsche Polizei zu Hilfe. Die kam gleich zweimal.
Daniel Bangert: "Lebensraum der NSA-Spione etwas aufpeppen"

Daniel Bangert: "Lebensraum der NSA-Spione etwas aufpeppen"

Daniel Bangert