WikiLeaks-Proteste: Jetzt kommt Operation leakspin
Fotostrecke

WikiLeaks-Proteste: Jetzt kommt Operation leakspin

Strategiewechsel Assange-Unterstützer starten "Operation leakspin"

Die Protest-Hackattacken haben ihr Ziel erreicht, die Zahl der WikiLeaks-Sympathisanten wächst rapide. Doch was nun anfangen mit der geballten Solidarität? Die Hacker-Truppe Anonymous wechselt die Strategie - und verlegt den Protest auf die Straße.