Streaming-Dienst Simfy Firma reicht Kartellbeschwerde gegen Apple ein

Der deutsche Musik-Streaming-Dienst Simfy fühlt sich von Apple ungerecht behandelt. Seit Monaten wartet man auf die Zulassung für die eigene iPad-App - kurz bevor Apple womöglich einen ähnlichen eigenen Dienst startet. Nun reicht Simfy eine Kartellbeschwerde ein.
Simfy: Streaming-Dienst-Betreiber fühlt sich von Apple unfair behandelt

Simfy: Streaming-Dienst-Betreiber fühlt sich von Apple unfair behandelt

Apple-Konferenz: Neues MacOS, iCloud und mehr
Fotostrecke

Apple-Konferenz: Neues MacOS, iCloud und mehr

Foto: Justin Sullivan/ Getty Images
cis