Street-View-Debatte Googles Autos erfassten E-Mails und Passwörter

Googles Datenpanne bei Street View war gravierender als angenommen: Wie der Web-Konzern jetzt enthüllte, haben die Kamerawagen mehr Daten abgegriffen als bislang bekannt. Verbraucherschutzministerin Aigner ist alarmiert.
Aufbau eines Street-View-Autos: Passwörter, E-Mails, URLs erfasst

Aufbau eines Street-View-Autos: Passwörter, E-Mails, URLs erfasst

Foto: ddp
cis/dpa