"Tagesschau"-App-Streit Wofür wir die Öffentlich-Rechtlichen brauchen

Das Landgericht Köln hat die "Tagesschau"-App verboten - in einer Version vom Juni 2011. Ein symbolischer Sieg der klagenden Zeitungsverleger. Aber warum wollen die Öffentlich-Rechtlichen auch noch ein digitales Angebot finanzieren? Das müssen Medienpolitiker endlich inhaltlich definieren.
App des Anstoßes: Logo des "Tagesschau"-iPhone-Programms

App des Anstoßes: Logo des "Tagesschau"-iPhone-Programms

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa