Türkei Neue Regeln ermöglichen Zensur von Online-Inhalten

Angebote, die in der Türkei Video- oder Audioinhalte verbreiten, werden künftig von der Aufsichtsbehörde RTÜK kontrolliert. Kritiker befürchten Zensur - und das auch bei Anbietern wie Netflix und YouTube.
Türkische Netflix-Variante: Kritiker befürchten, dass Onlinedienste zensiert werden

Türkische Netflix-Variante: Kritiker befürchten, dass Onlinedienste zensiert werden

Foto: imago images/ZUMA Press
mbö/dpa/Reuters