Erdogan-Beleidigung Türkischer Twitterer muss 2800 Euro Strafe zahlen

2800 Euro für 140 Zeichen: Ein Twitter-Nutzer in der Türkei muss zahlen, weil er 2013 den damaligen Ministerpräsidenten Erdogan und dessen Regierung kritisiert hatte.
Türkische Demonstranten im Sommer 2013: Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft gefordert

Türkische Demonstranten im Sommer 2013: Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft gefordert

Foto: BULENT KILIC/ AFP
juh/dpa