Gezielte Fehlinformation Twitter löscht 170.000 Accounts mit chinesischer Propaganda

Fast 24.000 Profile mit Verbindung nach Peking verbreiteten laut Twitter systematisch falsche Informationen - noch viele mehr funktionierten als Verstärker. Nun ist das Unternehmen eingeschritten.
Twitter-Zentrale in San Francisco: Agenda von Chinas Regierung

Twitter-Zentrale in San Francisco: Agenda von Chinas Regierung

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
jok/dpa