Facebook-Terrorismus Uno fordert schärfere Internet-Überwachung

Das Internet als Hort für Propaganda und Verbrecher: Staaten sollen mehr miteinander kooperieren und schärfere Gesetze erlassen, fordert das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung.
Vorstellung des Uno-Berichts am Montag in Wien: Terror in sozialen Netzwerken

Vorstellung des Uno-Berichts am Montag in Wien: Terror in sozialen Netzwerken

DIETER NAGL/ AFP
can