Cyber-Sicherheit USA und China wollen regelmäßig über Hacker-Angriffe reden

Die US-Regierung ist wegen einer Vielzahl von Hacker-Angriffen auf Firmen und Behörden alarmiert, hinter vielen Attacken vermutet sie China. Nun wollen beide Länder sich regelmäßig zu Gesprächen über Cyber-Sicherheit und Spionage treffen. Es dürfte einiges zu besprechen geben.
Soldat der U.S. Air Force (Symbolbild): Computernetze unter Dauerbeschuss

Soldat der U.S. Air Force (Symbolbild): Computernetze unter Dauerbeschuss

? Rick Wilking / Reuters/ REUTERS
ore/dpa