Vorratsdaten SPD-Innenminister wollen sechs Monate speichern

Die Innenminister von Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg haben sich für eine sechsmonatige Speicherung von Verbindungsdaten ausgesprochen - ohne jeden Anfangsverdacht sollen Provider und Telefonanbieter auf Vorrat erfassen, wer mit wem wann kommuniziert.
NRW-Innenminister Ralf Jäger: "Wo nichts ist, kann auch nichts gespeichert werden"

NRW-Innenminister Ralf Jäger: "Wo nichts ist, kann auch nichts gespeichert werden"

Foto: Federico Gambarini/ dpa
ore/dpa