Überwachung Die Vorratsdatenspeicherung kommt erst einmal nicht

Ab Juli sollten Internet- und Telefonfirmen die Verbindungsdaten aller Kunden speichern. Doch kurz vor dem Stichtag setzt die Bundesnetzagentur die umstrittene Maßnahme aus. Hintergrund ist eine Gerichtsentscheidung.
Datenlager

Datenlager

Foto: Christian Charisius/ dpa
fab/dpa