Web-Konzern Google überdenkt nach Hacker-Angriff sein China-Geschäft

Google wehrt sich gegen die Web-Zensur in China: Der Suchmaschinengigant prüft nach Hacker-Attacken auf die E-Mail-Konten chinesischer Menschenrechtsaktivisten sein Engagement in der Volksrepublik. Die Konsequenz könnte das Aus für google.cn sein.
Google-Logo: Möglicher Rückzug aus China

Google-Logo: Möglicher Rückzug aus China

Foto: ddp
suc/dpa/AFP