Musterbürger im Raster: Wie Michael Blume zum Islamisten gestempelt wurde

Fotostrecke

Musterbürger im Raster: Wie Michael Blume zum Islamisten gestempelt wurde

Geheimdienste Mit einer E-Mail vom Normalbürger zum Islamistenhelfer

Wie gerät man als unbescholtener, konservativer Bürger ins Visier eines deutschen Geheimdienstes? Michael Blume weiß es: Eine einzige falsch gedeutete E-Mail reichte, um ihn zum Islamistenfreund zu stempeln. Noch heute leidet Blume unter den Folgen.
Von Mathias Hamann