Pfeil nach rechts

Diplomatischer Ärger Assange nutzt Botschaftsbalkon als Bühne

Ecuador gewährt ihm politisches Asyl, doch in der Botschaft in London sitzt Julian Assange in der Falle. Trotzdem versucht er, Großbritannien und Schweden seine Bedingungen zu diktieren. Der Auftritt am Sonntag auf dem Botschaftsbalkon diente dazu, diplomatischen Druck auf Briten und die USA aufzubauen.
Diplomatischer Ärger: Assange nutzt Botschaftsbalkon als Bühne

Diplomatischer Ärger: Assange nutzt Botschaftsbalkon als Bühne

AP
Assange: WikiLeaks-Gründer spricht im Schutz der Botschaft
AP

Fotostrecke

Assange: WikiLeaks-Gründer spricht im Schutz der Botschaft