Ansprache des Facebook-Chefs Zuckerberg sieht für Bannon-Sperre keinen ausreichenden Grund

Ex-Trump-Berater Steve Bannon hatte darüber gesprochen, den Immunologen Fauci und den FBI-Chef zu köpfen – daraufhin löschte Twitter sein Konto. Facebook hingegen gibt ihm noch eine Chance.
Mark Zuckerberg: "Linie nicht überschritten"

Mark Zuckerberg: "Linie nicht überschritten"

Foto: ERIN SCOTT / REUTERS
hpp/reuters
Mehr lesen über