Verletzung der Privatsphäre US-Nutzer reichen Sammelklage gegen Google ein

Internetnutzer in den USA werfen Google vor, ihre Surfgewohnheiten auszuspionieren. Jetzt wollen sie mit einer Sammelklage Schadensersatz erstreiten. Für den Internetriesen geht es um Milliarden.
Nutzer fühlen sich von Google ausgespäht

Nutzer fühlen sich von Google ausgespäht

Foto: Dado Ruvic/ REUTERS
mik/Reuters
Mehr lesen über