Streit ums Geld Was darf ein E-Book kosten?

Amazon will die E-Book-Preise drücken, die Verlage fürchten um die Qualität und ihre Existenz. Selbst Schuld, meint der Autor Stefan Weidner - und diskutiert auf dem Reeperbahn Festival mit Verlagsvertretern über die Zukunft der Buchbranche.


Von Mareike Enghusen



© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.