Debatte um "Killerspiele" Spielentwickler drohen mit Abwanderung ins Ausland

Sollte es zu einem Totalverbot der sogenannten Killerspiele kommen, kündigen deutsche Hersteller an, ins Ausland abzuwandern. Der Gesetzesvorschlag von Bayern und Niedersachsen stößt bei den Entwicklern auf Unverständnis.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel