E-Sports Computerspiel-Bundesliga streitet über Software-Doping

Sechsstellige Preisgelder und Sponsoring-Millionen - wenn "Counterstrike"-Spieler in die Profiliga kommen, haben sie erstmal ausgesorgt. Ein Zocker soll mit Helfer-Programmen betrogen haben und wurde vom Ligabetreiber gesperrt. Ein Fall für das Amtsgericht Köln.