Gefloppte Produkte Microsofts größte Fehler

Von

2. Teil: Bob - digitales Wohnzimmer statt Desktop


Einer der spektakulärsten Microsoft-Blindgänger lebt bis heute in Windows fort: ein gefärbter Hund namens Rover. Ihn findet man immer noch als aufdringlich bis nervig seine Hilfe anbietenden Assistenten in Microsofts Office.

www.windowsbeta.net
Seinen Ursprung hat der gelbe Kläffer in Microsoft Bob - einem frühen Versuch der Firma, eine auch für absoluten Computer-Verweigerer attraktive Benutzeroberfläche zu entwickeln.

Im damals aktuellen Windows 3.1 musste man sich auf der Suche nach Dateien seinerzeit noch umständlich durch diverse Verzeichnisse klicken. Mit Bob sollte das anders werden.

Unter der Leitung einer gewissen Melinda French entwickelten die Programmierer eine Art digitales Wohnzimmer als Desktop-Ersatz. Darin sollte zum Beispiel der Wandkalender zum Terminplaner und ein Rolodex zur Adressverwaltung führen. Einfach, nicht? Dummerweise gab es in Bobs Pixelwelt aber auch haufenweise Objekte die zwar schön anzusehen, aber schlecht anzuklicken waren. Die Standardfehlermeldung lautete damals: "Achtung. Dies ist ein dekoratives Objekt. Es startet keinerlei Programm und tut nichts Besonderes."

Beim Publikum kam das nicht an. Als Gründe für das Totalversagen des heimeligen Windows-Aufsatzes werden stets drei Argumente aufgezählt: Bob war zu teuer (100 Dollar), zu anspruchsvoll (acht Megabyte Arbeitsspeicher hatte damals kaum jemand) und kam zu spät (nicht lange nach Bobs Verkaufsstart lag bereits Windows 95 in den Läden).

Ein Gutes hatte die Geschichte aber: Offenbar fand Bill Gates nicht nur an Bob, sondern auch an der Projektchefin Melinda French Gefallen. Er nahm sie kurzerhand zur Frau.



insgesamt 151 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Klo, 25.06.2007
1.
Zitat von sysopBob, Mira und Co.: Microsoft hat sich einige spektakuläre Flops erlaubt. Welche Missgeschicken gehören nach Ihrer Ansicht noch dazu?
Windows.
Hagbard 25.06.2007
2.
Zitat von KloWindows.
Und Windows.
DJ Doena 25.06.2007
3.
Windows Millenium Edition Windows Vista
wah², 25.06.2007
4.
Hatte Microsoft nicht mal versucht ihr eigenes Internet an den MannFrau zu bringen? Irgendwo habe ich da was im Hinterkopf, ansonsten -> Windows ME
Melkanador, 25.06.2007
5.
Alle OS-Systeme nach MS-DOS.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.