Kriegsspiel Wie preußische Militärs den Rollenspiel-Ahnen erfanden

200 Jahre vor "Warcraft" entstand in Preußen das Kriegsspiel: Offiziere, Barone und der König entwarfen detaillierte Landkarten als Spielfläche, würfelten Erfolgschancen aus und ließen Spielleiter entscheiden. Ohne ihr Kriegs-Hobby gäbe es kein Fantasy-Rollenspiel.
Mehr lesen über