Cyber-Spionage Der Drache schnüffelt, wo er kann

IT-Sicherheitsexperten wollen einer Hackergruppe auf die Spur gekommen zu sein, die Rechner von Behörden, Organisationen und Regierungen in 103 Ländern geknackt haben soll. Ob ein Staat dahintersteht, lässt sich nicht beweisen - wohl aber, von wo die Attacken kamen: aus China.
pat
Mehr lesen über