E-Learning "Wir wollen den Markt revolutionieren"

Vor Tagen jubelten Politiker und Sponsoren, die Initiative "Schulen ans Netz" hätte nun bald alle Schulen erreicht. Da fehlen nur die Lehrer, eine notorische Offline-Spezies. Die Betreuungslücke will nun der Klett-Verlag füllen. Gegen Geld, versteht sich.