Gadgets für Kinder Auf dem Friedhof der Offline-Kuscheltiere

4. Teil: ArtRage – mit der Maus auf Leinwand malen


Zuletzt hat Buckleitner das Malprogramm "ArtRage" einer Software-Firma aus Neuseeland getestet: "Ein wunderbares Programm", schwärmt er. Nicht speziell für Kinder gemacht, aber für ältere durchaus geeignet. ArtRage bildet die Besonderheiten natürlicher Malwerkzeuge auf dem Computer nach: Leinwand, Farbroller, Pinsel, Kreide, Messer, Airbrush, Stifte und so weiter, und so weiter.

Die Progammversion mit der Grundausstattung an Malzubehör kann man kostenlos laden, die Ausgabe mit dem kompletten Werkzeugpaket kostet 25 Dollar – umgerechnet weniger als 20 Euro.

Das Programm folgt einer Grundregel, an die Buckleitner Eltern immer wieder erinnert: "Kindern wollen originäres Spielzeug haben" Etwas, das nur Erwachsenen-Gadgets nachahmt, sei kaum so attraktiv wie ein Original. Buckleitner: "Kinder lassen sich da nur selten täuschen."

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.