Globale Virus-Attacke "Killer von Manila" legt PCs lahm

Ein als Liebesbrief getarntes Virus hat am Donnerstag von Asien aus das Internet überschwemmt und weltweit Computersysteme lahm gelegt. Experten reden vom schnellsten Virus aller Zeiten. Inzwischen hat das Virus auch die USA erreicht.