Intel-Macs Windows und Mac OS laufen parallel

Mit einer neuen Software können Intel-Mac-Besitzer gleichzeitig unter Windows und Mac OS arbeiten - und dies angeblich ohne Geschwindigkeitseinbußen. Apples eigene Boot-Software erlaubt dies nicht.