Kampf der Konsolen Sega gibt auf

Die "Dreamcast" hat ausgeträumt. Aus unerwartet hohen Verlusten zieht der Konsolenhersteller Sega die Konsequenzen - und streicht die Segel. Die Dreamcast-Produktion wird im März eingestellt.