"Monat der Apple-Bugs" Hacker verärgern Mac-Gemeinde

An jedem Tag im Januar wollen zwei Sicherheitsexperten bislang unbekannte Bugs des Apple-Betriebssystems Mac OS X veröffentlichen. Die Hacker-Aktion stößt auf ein geteiltes Echo: Manche begrüßen sie, andere halten sie beinahe schon für Blasphemie.
Mehr lesen über