Pfeil nach rechts

Nach Angriff auf Heise.de Wilde Spekulationen über mögliche Urheber

Die Online-Angebote des Heise-Verlages sind seit gestern Abend wieder online. Die Suche nach den Urhebern der Attacke blieb bisher ohne Erfolg. In Foren blühen wüste Spekulationen: Scriptkiddies, die Dialermafia oder Musikindustrie - sie alle sollen hinter der Attacke stehen.