Netzwelt-Ticker Web an der Scherzgrenze

Selten so gelacht: Nie zuvor gab es so viele Falschmeldungen im Web wie am 1. April dieses Jahres. Außerdem: Mauszeiger-Sicherheitslücke in Windows, Googles Notizbuch, Totalüberwachung erreicht und mehr im Überblick.
Von Sönke Jahn
Mehr lesen über