Trittbrettfahrer Trojanerversender setzen auf Amoklauf-Mails

Der Zynismus von Cyberkriminellen ist grenzenlos: Seit dem Amoklauf von Blacksburg verschicken Trojaner-Versender Mails mit "Exklusivbildern" des Massakers und Warnungen vor Mordtaten. In Deutschland kursieren Mails über einen angeblichen Amoklauf in München und eine Bombe in Berlin.

Beispiel für Trojaner-Mails nach dem Blacksburg-Massaker

Mehr lesen über