Umstrittener Gesetzentwurf Kabinett beschließt Vorratsdatenspeicherung

Durch den heute vom Kabinett beschlossenen Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung sieht Justizministerin Zypries eine Stärkung der Bürgerrechte - das dürfte bei den Gegnern der Telefonüberwachung auf Unverständnis stoßen. Noch einmal formiert sich der Widerstand.
Mehr lesen über