"Virtual Earth" Schwarze Flecken auf der Karte

Seit Google Earth ist jeder Computer ein Überflieger. Jetzt bekommt die digitale Weltkugel Konkurrenz von Microsoft. SPIEGEL ONLINE hat "Virtual Earth" getestet - und bizarre schwarze Löcher auf dem Globus gefunden.