Vista-Nachfolger Windows 7 bekommt iPhone-Interface

Microsoft-Chef Ballmer erlaubt erste Einblicke in das Windows der Zukunft. Per Fingerzeig statt mit der Maus soll man künftig Objekte über den Bildschirm schieben, Ordner öffnen und Aktionen auslösen. Hört sich an wie eine Kopie von Apples iPod-Oberfläche, ist aber doch ganz anders.