Warten auf Vista Analysten sehen Schaden für Microsoft

Dass Microsoft die Veröffentlichung des Windows-XP-Nachfolgers Vista auf den Januar 2007 verschieben musste, könnte der Firma nicht gut bekommen, glauben Analysten. Abstriche bei den geplanten Innovationen Kaufenthaltung befürchten - und Apple könnte davon profitieren.
Mehr lesen über