Windows XP US-Senator will Auslieferung verhindern

Eigentlich soll Windows XP, das neue Betriebssystem von Microsoft, ab Oktober verkauft werden. Ein demokratischer Senator macht nun in den USA dagegen Front und will die Auslieferung verhindern, bis das Programm besser mit Produkten von Mitbewerbern zusammenarbeitet.