1,7 Millionen Downloads "Herr der Ringe" auf Rekordkurs

Der Hype um die neue "Herr der Ringe"-Verfilmung hat begonnen: In nur wenigen Tagen ist der Trailer zu Teil eins öfter aus dem Netz heruntergeladen worden als jede andere Filmvorschau in einem vergleichbaren Zeitraum.


München - Rund 1,7 Millionen Nutzer weltweit haben seit dem 7. April die ersten Bilder der Dreharbeiten im Web nachgefragt, teilte der Kinowelt Filmverleih am Donnerstag in München mit. Wenn das mit derselben Geschwindigkeit weitergeht, könnte der Trailer den bisherigen Rekordhalter überrunden: Die Kult-Vorschau zu "Star Wars - Episode I" ist 35 Millionen Mal heruntergeladen worden.

Der erste Teil der Verfilmung des Bestsellers von J. R. R. Tolkien kommt unter dem Titel "Die Gefährten des Rings" kurz vor Weihnachen 2001 in die deutschen Kinos. Der zweite und dritte Teil ("Die zwei Türme", "Die Rückkehr des Königs") sollen im Einjahresrhythmus folgen.

Regie führt Peter Jackson ("Heavenly Creatures"), der gemeinsam mit Fran Walsh, Phillippa Boyens und Stephen Sinclair auch die drei Drehbücher für das 190-Millionen-Dollar-Projekt geschrieben hat. 20.000 Statisten wirken an der mit mehr als 1200 Computereffekten versehenen Trilogie mit.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.