10 Jahre SPIEGEL ONLINE "Ich kann nicht mehr ohne"

Franz Josef Wagner nimmt in seinen Briefen in der "Bild" jeden Tag Politiker oder Prominente ins Visier. Viel liebevoller als sonst schreibt er an SPIEGEL ONLINE, das ihm manchmal das Denken abnimmt.

Liebes SPIEGEL ONLINE,

mein Tag fängt jeden Morgen mit Dir an und hört auch damit auf. Seit ich meinen Router vor einigen Jahren kaufte, komme ich ohne Dich auf dem Bildschirm nicht mehr aus. In der schnellsten Zeitung im Netz lese ich die Bewertungen der News, über die andere nur nüchtern berichten. Bei Dir hat man da schon nachgedacht, recherchiert und kommentiert.

Ich jedenfalls könnte ohne Dich nicht mehr arbeiten.

Mach weiter so!

Herzlichst

Franz Josef Wagner