LiMux: Das Verwaltungs-Linux in München
Foto: Simon Laufer
Fotostrecke

LiMux: Das Verwaltungs-Linux in München

20 Jahre Linux Wie der Pinguin nach München kam

Open-Source-Programme auf Beamtencomputern? In München läuft schon die Hälfte der Verwaltungsrechner unter Linux. Geld kostet die Umstellung trotzdem: Ein Entwicklerteam programmiert, was Beamte so brauchen: Briefköpfe, Serienbriefe, Textbausteine.
Von Simon Laufer
Mehr lesen über