15 Beobachtungen Was Hacker auf einem Kongress alles machen

Sie hören Vorträge, diskutieren Ethik, knacken Programme und Rechner: Mehr als 6000 Hacker haben sich in Hamburg auf dem Kongress des Chaos Computer Clubs getroffen. Was sonst noch geschah: 15 Eindrücke vom Klassentreffen der Geeks und Nerds.
Bällebad auf dem Hackerkongress: Schweben auf Luft

Bällebad auf dem Hackerkongress: Schweben auf Luft

Foto: Axel Heimken
Rechnerstolz: Ehrensache Aufkleber

Rechnerstolz: Ehrensache Aufkleber

Foto: Patrick Lux/ Getty Images
Pony-Leuchtsignal auf dem Kongresshotel: My Little Jahresrückblick

Pony-Leuchtsignal auf dem Kongresshotel: My Little Jahresrückblick

Foto: SPIEGEL ONLINE
"Fairydust": Der Werbeträger ist in Hamburg gelandet

"Fairydust": Der Werbeträger ist in Hamburg gelandet

Foto: Malte Christians/ dpa
Hacker-Dorfgemeinschaft: Codezeilen und Zuckerwatte

Hacker-Dorfgemeinschaft: Codezeilen und Zuckerwatte

Foto: Patrick Lux/ Getty Images
Leuchtkunst: In diesen Plastikeimern stecken rechnergesteuerte Lampen

Leuchtkunst: In diesen Plastikeimern stecken rechnergesteuerte Lampen

Foto: Patrick Lux/ Getty Images